Businessplan Ebay-Handel

Eine Existenzgründung im Online- insbesondere im Ebay-Handel ist aufgrund der starken Zuwachszahlen in diesem Bereich sehr beliebt. Dazu kommt, dass der Kapitalbedarf im Vergleich zu anderen Unternehmungen eher gering ist. Deshalb sollte man in seinem Businessplan für einen Ebay-Handel insbesondere auch auf die guten Umsatzmöglichkeiten eingehen. So erzielten im Jahr 2011 jeweils 505 Ebay-Händler einen Umsatz von einer Million Euro oder mehr. Wie das Auktionshaus in seinem aktuellen Jahresbericht mitteilte, haben vor allem Händler, welche ihre Artikel auch ins Ausland verkaufen, gute Chancen auf Zuwächse bei den Umsätzen. So erzielten 33 der Umsatzmillionäre mehr als die Hälfte des Umsatzes durch Exporte ins Ausland. Durchschnittlich stieg der Umsatz bei den Händlern mit mehr als einer Million Umsatz um 315.000 Euro im Vergleich zum Vorjahr.

Ein wichtiger Erfolgsfaktor liegt natürlich auch in den über das Auktionshaus angebotenen Produkten. Im Businessplan für einen Ebay-Handel gilt es hierzu eine entsprechende Analyse des Produktumfeldes, der Konkurrenz sowie der relevanten Zielgruppe vorzunehmen.

Würden Sie sich bei der Erstellung eines Businessplans für Ihren Ebay-Handel gerne professionell unterstützen lassen? Füllen Sie dazu einfach unverbindlich unser Kontaktformular aus – wir melden uns umgehend bei Ihnen.

10
Jahre Spezialisierung auf Businessplan-Erstellung
2500
Erstellte Businesspläne
60
Berater mit den unterschiedlichsten Branchenspezifizierungen
80
Prozent Erfolgsquote bei Finanzierungs-Businessplänen zwischen 25.000 und
5 Mio. Euro