Businessplan erstellen lassen

Den Businessplan erstellen zu lassen heißt, sich einen erfahrenen Businessplan-Profi mit an Bord zu holen. Sie werden die Businessplan-Erstellung niemals zu 100% aus der Hand geben können, da SIE die wichtigen Informationen über Ihr Vorhaben im Kopf (oder auf Papier) haben. Businessplan erstellen lassen bedeutet also, den Businessplan in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Berater zu erstellen. Sie sind zuständig für die rohen Informationen, der Businessplan-Profi für die Aufbereitung dieser Informationen zu einem professionellen Businessplan.

Wenn Sie sich dazu entschließen, den Businessplan bei uns erstellen zu lassen, ist folgende Vorgehensweise üblich: Nach einem ausführlichen ersten Gespräch über ihr Vorhaben (dauert in der Regel ca. 1-3 Stunden) erhalten Sie unter Umständen die eine oder andere kleine Hausaufgabe. Hierbei schicken Sie uns zum Beispiel Ihren Lebenslauf, Angebote für größere Investitionen etc.. Nach ca. 8 bis 10 Werktagen werden wir Ihnen eine erste Version von Ihrem Businessplan erstellt haben. Sie müssen sich diesen in Ruhe durchlesen und diesen vor allem auch verstehen. Sollten Unklarheiten, Fragen oder Fehler vorhanden sein, werden wir diese in folgenden Gesprächen klären und gegebenenfalls im Rahmen einer Korrekturschleife beseitigen.

Wichtig: Auch wenn Sie sich den Businessplan erstellen lassen, müssen Sie alle Inhalte und Zusammenhänge Ihres Businessplans nachvollziehen und beispielsweise einem Banker, einem Mitarbeiter der Arbeitsagentur, potentiellen Investoren usw. auch plausibel erklären können.

Vorsicht ist bei der Wahl der Institution geboten, bei welcher Sie sich Ihren Businessplan erstellen lassen möchten. In der Unternehmensberater-Branche gibt es viele schwarze Schafe, die Unmengen an Geld verlangen und Ihnen im Gegenzug amateurhafte Businesspläne erstellen. Auf der anderen Seite gibt es auch Anbieter, bei welchen man sich einen „professionellen“ Businessplan zu extrem geringen Kosten erstellen lassen kann – auch diese Angebote sollten Sie kritisch hinterfragen. Es gibt nämlich nur zwei Argumente, warum ein Businessplan extrem billig sein kann:

a) Vom Anbieter wird nur eine sehr kurze Arbeitszeit zum Erstellen eines Businessplans angesetzt (ein professioneller Businessplan lässt sich jedoch nicht in wenigen Stunden erstellen).

b) Der Anbieter arbeitet zu einem geringen Stundensatz (10,00 bis 20,00 Euro). Dies kann ein Indiz für mangelnde Qualifikation oder die Folge von geringer Auslastung (Stellen Sie sich hierbei die Frage „Warum?“) sein.

Fundierte Businesspläne kosten zwischen üblicherweise 800,00 Euro und 6.000,00 – 8.000,00 Euro (je nach Komplexität und Vorhaben der Branche, des Ziels des Businessplans (Gründungszuschuss, Finanzierung oder Investorengelder), der Höhe des Kapitalbedarfs, der geleisteten Vorarbeiten des Kunden usw.).

Gerne würden wir Ihnen einen fairen Preis für das Erstellen eines professionellen Businessplans zukommen lassen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf unsere Erfahrung verlassen würden. Wir haben bereits über 1.000 erfolgreiche Businesspläne für unsere Kunden erstellt. Lassen Sie sich einfach hier ein individuelles Angebot für Ihren Businessplan erstellen.