Businessplan Fixe Kosten

Die monatlichen Ausgaben für Ihr neues Unternehmen

Für Ihre Finanzplanung und für den Businessplan brauchen Sie eine Übersicht über die Fixkosten, die Sie jeden Monat decken müssen.

Was sind Fixkosten?

Fixe Kosten sind die Kosten, die Sie jeden Monat tragen müssen – egal, ob Sie Umsatz machen oder nicht.

Beachten Sie bei der Berechnung der Fixkosten folgende Posten:

  • Personalkosten
  • Abschreibungen
  • Kreditzinsen
  • Miete für Geschäftsräume, Lager etc.
  • Werbekosten
  • Reisekosten
  • Telefon- und Internetanschluss
  • Porto

Im Gegensatz zu den Fixkosten sind die variablen Kosten Beträge, die in dem Maße anfallen, in dem Sie auch Umsatz erzielen, also zum Beispiel die Kosten für Material.

Tipp für die fixen Kosten: Wenn Sie ein Unternehmen planen, bei dem Sie den Umsatz nur schwer einschätzen und planen können, dann sollten Sie versuchen, die fixen Kosten so gering wie möglich zu halten. Viele Ausgaben lassen Sich in variable Kosten umwandeln. Planen Sie beispielsweise mit freien Mitarbeitern statt mit Angestellten.

Warum ist die Auflistung der Fixkosten so wichtig für die Erstellung eines Businessplanes?

Die meisten Gründer verschätzen sich bei den Fixkosten und setzen zum Beispiel ihre monatlichen Lebenshaltungskosten viel zu niedrig an. Damit Ihnen dieser typische Fehler nicht passiert, sollten Sie alle oben genannten Kostenpunkte genau planen.

Verschaffen Sie sich gleich zu Beginn Ihrer Gründungsplanungen einen Überblick über die Fixkosten, damit Sie mit realistischen Umsatzzielen rechnen können. Überlegen Sie genau, wie lange Sie die monatlichen Fixkosten tragen können, bevor der Umsatz für die Deckung ausreicht.

Die Fixkosten müssen Sie im Übrigen auch für die Berechnung des Deckungsbeitrags parat haben. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Finanzplanung.

 

Gerne helfen wir Ihnen bei der Erstellung Ihres Businessplans – lassen Sie sich hier einfach ein individuelles Angebot unterbreiten.

10
Jahre Spezialisierung auf Businessplan-Erstellung
2500
Erstellte Businesspläne
60
Berater mit den unterschiedlichsten Branchenspezifizierungen
80
Prozent Erfolgsquote bei Finanzierungs-Businessplänen zwischen 25.000 und
5 Mio. Euro