Businessplan Import & Export

In Deutschland werden jedes Jahr eine beträchtliche Menge an Waren ein- und ausgeführt – nicht umsonst wird Deutschland auch „Exportweltmeister“ genannt. So wurden im Jahre 2010 beispielsweise Waren im Gesamtwert von 800 Milliarden importiert und Waren für 1.000 Milliarden Euro exportiert. Im Businessplan für ein Import & Export Unternehmen gilt es zunächst genau zu beschreiben, welche Art von Waren ein- bzw. ausgeführt werden sollen. Für den Import können dies beispielsweise Rohstoffe sein, die in Deutschland nicht vorhanden sind oder auch Produkte, wie sie hierzulande bisher nicht erhältlich sind. Wichtig ist dabei vor allem, dass durch den Im- und Export der betreffenden Waren ein echter Mehrwert entsteht. Beim Export geht es in erster Linie darum, neue Absatzmärkte für die betreffenden Waren zu erschließen.

Unter Umständen müssen Im- und Export Unternehmen mit hohem Handelsvolumen erheblich in Vorleistung gehen. Deshalb kommt einer professionellen Liquiditätsplanung im Businessplan eine besondere Bedeutung zu. Auch da es für Im- und Export-Unternehmen extrem wichtig ist auf Angebote zu reagieren, muss hierfür immer ausreichend Kapital zur Verfügung stehen.

Gerne erstellen die Experten von businessplan.org gemeinsam mit Ihnen einen professionellen Businessplan für Ihr Import- & Exportunternehmen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

10
Jahre Spezialisierung auf Businessplan-Erstellung
2500
Erstellte Businesspläne
60
Berater mit den unterschiedlichsten Branchenspezifizierungen
80
Prozent Erfolgsquote bei Finanzierungs-Businessplänen zwischen 25.000 und
5 Mio. Euro