Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen (BayTOU)

Zuschüsse für technologieorientierte Unternehmensgründungen (BayTOU)

Vorhaben der experimentellen Entwicklung von Verfahren, Produkten und technischen Dienstleistungen, die mit der Gründung technologieorientierter Unternehmen zusammenhängen, werden vom Freistaat Bayern bezuschusst. Zu den förderfähigen Vorhaben gehört auch die Vorentwicklung eines Konzeptes für die Unternehmensgründung. Damit sollen Firmengründungen in Technologiebereichen mit Zukunftschancen angeregt, aber auch neu gegründete Unternehmen gestärkt werden.

Förderberechtigte und Voraussetzungen

Diese Förderung können gründungswillige Personen, die über das notwendige Knowhow verfügen, und technologieorientierte KMU-Unternehmen, deren Gründung weniger als sechs Jahre zurückliegt und die bis zu zehn Mitarbeiter beschäftigen, beantragen, wenn

  • neue Verfahren, Produkte oder technische Dienstleistungen mit nachhaltigen Marktchancen bis zum Prototyp entwickelt werden,
  • die Durchführung mit erheblichem wirtschaftlichen und technischen Risiko verbunden ist, aber machbar erscheint,
  • das Vorhaben im Wesentlichen in Bayern realisiert wird und der experimentellen Entwicklung zugeordnet werden kann.

Die Finanzierung muss aus Eigen- und Fremdmitteln bewerkstelligt werden – ohne öffentliche Finanzierungshilfen. Darüber hinaus muss eine der involvierten Personen Geschäftsführer sein und über das notwendige Knowhow verfügen.

Art und Umfang der Fördermittel

Die Höhe der Zuschüsse hängt vom Vorhaben ab: Entwicklungsprojekte können mit bis zu 45 Prozent der förderfähigen Kosten bezuschusst werden, wobei für Softwareunternehmen bis zu 150.000 Euro bewilligt werden. Für Konzeptvorhaben können maximal 35 Prozent der förderfähigen Kosten mit der Höchstgrenze von 26.000 Euro und in Ausnahmefällen auch 52.000 Euro ausgeschüttet werden.

Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen (BayTOU)

Die Beantragung dieser Fördermittel ist mit der Übersendung von Skizzen und Anträge auf elektronischem Wege vorzubereiten.
Wenn Sie Ihren Businessplan erstellen lassen, werden wir dies natürlich berücksichtigen.

10
Jahre Spezialisierung auf Businessplan-Erstellung
2500
Erstellte Businesspläne
60
Berater mit den unterschiedlichsten Branchenspezifizierungen
80
Prozent Erfolgsquote bei Finanzierungs-Businessplänen zwischen 25.000 und
5 Mio. Euro