Businessplan Personalplanung

Wenn Sie als „One-Man-Show“ ohne Mitarbeiter starten werden, können Sie dieses Kapitel aus Ihrem Businessplan löschen. Falls Sie jedoch mit Mitarbeitern starten möchten, sollte diesem Kapitel hinreichend Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Viele Unternehmen stehen und fallen mit der Qualität ihrer Mitarbeiter. Die Kunst des Unternehmers besteht darin a) gute Mitarbeiter zu finden und b) diese langfristig zu motivieren. Aus diesem Grund sollte das Businessplan-Kapitel Personal auch ausführlich darstellen, wie Sie Ihre Mitarbeiter finden werden und vor allem welche Maßstäbe Sie bei der Auswahl anlegen werden. Welche Pläne haben Sie Ihre Mitarbeiter zu motivieren? Soll es allein über die Bezahlung gehen oder planen Sie Team-Events etc.?

Neben der Akquise und der Motivierung der Mitarbeiter sollten hier auch die Aufgabengebiete der einzelnen Mitarbeiter klar abgegrenzt werden. Wer hat welche Aufgaben… Außerdem sollte hervorgehen, was die Mitarbeiter ungefähr verdienen werden.

Umfang: Die Personalplanung sollte ca. 1 bis 2 Seiten des Businessplans einnehmen.

Folgende Leitfragen soll das Businessplan-Kapitel Personalplanung beantworten:

  • Wie viele Mitarbeiter werden Sie beschäftigen?
  • Welche Art von Mitarbeiter werden Sie beschäftigen?
  • Wie werden Sie diese Mitarbeiter finden?
  • Welche Eigenschaften müssen die Mitarbeiter jeweils mitbringen?
  • Welche Aufgaben haben die Mitarbeiter?
  • Was werden Ihre Mitarbeiter verdienen?
  • Wie möchten Sie die Mitarbeiter langfristig motivieren?

Häufige Fehler / Tipps:

  • Wenn Sie bereits eine Stellenausschreibung entworfen haben, bauen Sie diese in den Businessplan mit ein.
  • Versuchen Sie am Anfang mit so wenigen Mitarbeitern wie möglich zu beginnen. In einem Start-up-Unternehmen müssen Mitarbeiter anfangs auch Aufgaben übernehmen, zu welchen Sie eventuell nicht explizit ausgebildet wurden.
  • Wenn Sie schon konkrete Personen im Auge haben, nehmen Sie deren Lebensläufe oder Bewerbungen in den Anhang des Businessplans mit auf.

 

10
Jahre Spezialisierung auf Businessplan-Erstellung
2500
Erstellte Businesspläne
60
Berater mit den unterschiedlichsten Branchenspezifizierungen
80
Prozent Erfolgsquote bei Finanzierungs-Businessplänen zwischen 25.000 und
5 Mio. Euro