HV Holtzbrinck Ventures

Wie viele andere Venture Capital Unternehmen ist  auch HV Holtzbrinck Ventures auf Internet-Firmen spezialisiert. Der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck angehörig startete das Unternehmen im Jahr 2000 und ist seitdem an mehr als 100 Start-Ups aus diesem Bereich beteiligt gewesen. Die bekanntesten davon sind unter anderem eDarling, Parship, Zalando, Groupon, StudiVZ und brands4friends. Die Investitionssumme beläuft sich zwischen einer halben und 40 Millionen Euro, während vornehmlich Unternehmen aus Europa gefördert werden. Diese befinden sich idealerweise in der Seed- oder Early-Stage, wobei die Erstinvestition sich zwischen einer halben und zweieinhalb Millionen Euro beläuft. Bei Interesse müssen Sie sich überlegen, warum HV Holtzbrinck Ventures gut zu Ihrem Unternehmen passen würde und auch schon vorher auf einschlägig bekannten Webseiten auf Ihr Produkt aufmerksam machen. Dann folgt eine Mail mit einer kurzen Einführung, einem Pitch Deck oder einer Zusammenfassung.

10
Jahre Spezialisierung auf Businessplan-Erstellung
2500
Erstellte Businesspläne
60
Berater mit den unterschiedlichsten Branchenspezifizierungen
80
Prozent Erfolgsquote bei Finanzierungs-Businessplänen zwischen 25.000 und
5 Mio. Euro