Businessplan Café

Bei einem Businessplan für ein Café kommt es vor allen Dingen auf das richtige Geschäftskonzept an. In den letzten Jahren ging der Trend weg von den Cafés nach französischer Art und hin zu größeren Ketten und Anbietern von besonderen Kaffeespezialitäten. Deshalb ist es wichtig, sich mit dem geplanten Café richtig am Markt zu positionieren und dies auch im Businessplan herauszustellen.

Positiv wirkt sich für die Cafés aus, dass die Konsumenten immer mehr von den abendlichen Menüs mit mehreren Gängen weg gehen und stattdessen mehrmals am Tag kleinere Mahlzeiten zu sich nehmen. Hiervon profitieren insbesondere Cafés und Bistros, die ein entsprechendes Angebot an kleineren Speisen im Programm haben. Immer mehr finden sich in den deutschen Städten auch Coffeeshops nach italienischem oder amerikanischem Vorbild. Rund 400 dieser Läden haben sich mittlerweile in Deutschland angesiedelt.

Was die zu erwartenden Umsatzzahlen betrifft, so können diese im Businessplan anhand von Vergleichszahlen geschätzt werden. Generell machen kleinere Unternehmen mit ein bis zwei Beschäftigten etwa zwei Drittel des Umsatzes mit Getränken und ein Drittel mit Speisen. Dabei kommen etwa 40 Prozent der Einnahmen tatsächlich aus dem Verkauf von Kaffee. Dazu kommen nochmals 40 Prozent aus dem Außer-Haus Verkauf und 10 Prozent erzielen die Betriebe durchschnittlich mit direkten Lieferungen an Kunden. Pro Beschäftigtem wird dabei ein Jahresumsatz von etwa 29.000 Euro erzielt.

Auf der Kostenseite machen die Personalkosten mit rund 37,3 Prozent den größten Anteil aus, danach kommt der Wareneinsatz mit 24,9 Prozent. In jedem Fall sollte im Liquiditätsplan berücksichtigt werden, dass die Einnahmen direkt nach der Existenzgründung nicht ausreichen, um alle Ausgaben zu decken. Erfahrungsgemäß dauert es in der Gastronomie etwa 6 Monate bis ausreichend Gäste vorhanden sind, um einen Gewinn zu erzielen.

Gerne erstellen wir mit Ihnen Ihren professionellen Businessplan. Lassen Sie sich hierzu einfach unverbindlich und kostenlos ein Angebot unterbreiten.

Individuelles Angebot für eine Businessplan-Erstellung anfordern:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur reellen Anfragen nachgehen können.

Jahre Businessplan.org

Erstellte Businesspläne

Spezialisierte Berater

Prozent Erfolgsquote

Die Unternehmensberatung Businessplan.org in den Medien

Partnerschaften, Bewertungen & Auszeichnungen

Unsere Berater sind für folgende Coachingprogramme öffentlicher Förderungsinstitutionen akkreditiert:

Geballte Beratungskompetenz mit über 60 Partnerberatern

Partnerschaften, Bewertungen & Auszeichnungen

Unsere Berater sind für folgende Coachingprogramme öffentlicher Förderungsinstitutionen akkreditiert:

Unsere Berater sind für folgende Coachingprogramme öffentlicher Förderungsinstitutionen akkreditiert:

Geballte Beratungskompetenz mit über 60 Partnerberatern

  • KfW Mittelstandsbank
  • Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
  • Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft e.V.
  • Europäischer Sozialfonds
  • NRW-Bank
  • Landesagentur für Struktur und Arbeit
  • Nbank
  • Sächsische Aufbaubank
  • IB Sachsenanhalt

Geballte Beratungskompetenz mit über 60 Partnerberatern